Seitenbereiche
Inhalt

Was ist der permanente Lohnsteuer-Jahresausgleich?

Was ist der permanente Lohnsteuer-Jahresausgleich?

Steuernews-TV November 2017

Der permanente Lohnsteuer-Jahresausgleich ist nun im Einkommensteuergesetz verankert. Von ihm profitieren Arbeitnehmer mit kurzfristiger Nebenbeschäftigung, denn der permanente Lohnsteuer-Jahresausgleich senkt den Lohnsteuerabzug. Wie muss die Nebenbeschäftigung aussehen? Was ist ab 2018 zu beachten? Entdecken Sie jetzt wichtige Informationen dazu in der aktuellen Ausgabe von Steuernews-TV.

Textabschrift des Videos (Transkription)

Was ist der permanente Lohnsteuer-Jahresausgleich?

Seit Kurzem ist diese Sonderform des Lohnsteuer-Jahresausgleichs im Einkommensteuergesetz verankert. Von ihm profitieren vor allem Arbeitnehmer mit kurzfristiger Nebenbeschäftigung, denn der permanente Lohnsteuer-Jahresausgleich senkt den Lohnsteuerabzug.

Wie muss die Nebenbeschäftigung aussehen?

  • In unserem Beispiel verdient eine Servicekraft für Ihre Arbeit auf einem Volksfest 10.000,00 Euro innerhalb eines Monats und geht ansonsten einer regulären Beschäftigung nach.
  • Ohne den permanenten Lohnsteuer-Jahresausgleich wird die Kellnerin so eingestuft, als würde sie jeden Monat 10.000,00 Euro und somit 120.000,00 Euro im Jahr verdienen. Entsprechend hohe Lohnsteuern werden einbehalten und können erst bei der Steuerveranlagung wieder korrigiert werden.
  • Mit dem permanenten Lohnsteuer-Jahresausgleich wird der einmalig erzielte Lohn auf mehrere Monate umgelegt. Dadurch kommt es von vornherein zu einem niedrigeren Lohnsteuereinbehalt.

Was ist ab 2018 zu beachten?

  • Die zeitlich befristete Tätigkeit darf maximal 24 aufeinanderfolgende Arbeitstage dauern.
  • Das Einkommen aus der Nebentätigkeit wird in Steuerklasse VI besteuert und es ist kein Freibetrag zu berücksichtigen.
  • Die Inanspruchnahme des Ausgleichs muss wie auch bisher beim Betriebsstätten-Finanzamt beantragt werden.
So kommen Sie zu uns

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Transportmittel
form_error_msg_button

Anfahrtsbeschreibung

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.